Wer ist Thomas Borchert?

Thomas Borchert

Dein Coach für Ordnung
geb.: 15.10.1955 in Berlin

Lehre zum Versicherungskfm.
viele Jahre in Köln/Bonn gelebt
Abitur auf dem 2. Bildungsweg
2003 Umzug nach Hamburg

2009 selbstständig i.S. Ordnung

Autor: Die Goldene 7 der Ordnung
Entwicklung von Ordnungstools:
Die Ordnungsmatix
Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung
Die 4 Ordnungstypen (nach T. Borchert)
Entwicklung von Strategien zur Ordnung

Mein Name ist Thomas Borchert und sortiere in Hamburg und Norddeutschland mit Ihnen zusammen Ihre komplexen Unterlagen - bis ins Detail - in ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes System auf der Grundlage der 4 von mir entwickelten Ordnungstypen.

Durch diese spezielle Zusammenarbeit erreichen wir die maximale Geschwindigkeit in der Bearbeitung und Sie entscheiden, was Sie behalten möchten.

- Thomas Borchert, Die Akademie für Ordnung

Welche Ereignisse haben Thomas Borchert geprägt?

Marathon in Berlin - gemessene Zeit 3:18:59

Für mich ein Erlebnis der Extraklasse! Noch heute habe ich Gänsehaut, wenn ich an den Jubel der Menschenmenge auf den letzten 2 Kilometern denke und wenn ich an das geile Gefühl denke, anzukommen zu sein. Erkenntnis: Training und dranbleiben zahlt sich aus.

Abitur auf dem 2. Bildungsweg

Als Erwachsener noch einmal die Schulbank drücken, ist schon etwas Besonderes: Am ersten Tag versprach der Schulleiter: Wenn Sie jeden Tag hierher kommen und Ihre Hausaufgaben immer machen, schaffen Sie Ihr Abitur auf einen Rutsch. Die Erfolgsquote liegt bei den Voraussetzungen 50 %. Er hatte die Erfahrung und ja, er hatte Recht! Es waren exakt 50% meiner Jahrgangsstufe! Erkenntnis: Höre auf das, was Dir andere sagen und folge den Empfehlungen.

Wie ist Thomas Borchert zur Ordnung gekommen?

Die Aufarbeitung des Chaos in den Papieren

Ungeöffnete Briefe, Durcheinander in allen Papieren. 6 Jahre Unordnung wieder in Form zu bringen, ganz alleine, hat mich unendlich viel Kraft gekostet. Ganz ehrlich, mein Leben ist mir etwas entglitten. Jeden Tag mit der Vergangenheit konfrontiert zu werden, hat mich manchmal an die Grenzen gebracht. Jeder Brief, den ich aufgemacht habe, hat mir die Schauer über den Rücken gejagt. Jeden Tag ein Blatt abheften hat den Erfolg gebracht, mehr habe ich häufig nicht geschafft. Nach einigen Monaten war ich sehr stolz, denn ich hatte alles fein säuberlich in Ordner abgeheftet. Mir war damals nicht klar, dass ich dort meine Zukunft in den Händen hatte. Ordnung, ich hatte meine Ordnung gefunden. Erkenntnis: Emotion ausschalten, Rationalität schafft Ordnung.

Der 1. Auftrag ein voller Erfolg

Noch in der Entscheidungsphase, mich selbstständig zu machen oder nicht, hat mich das Schicksal einer Freundin sehr angesprochen. Sie hatte den Kontakt zu ihrer Ordnung völlig verloren. Überall Papierstapel. Es war schon tragisch. Durch die Erfahrung, wie schwer es für mich war, alleine Ordnung zu machen, habe ich meine Hilfe angeboten. 1 Woche hat es gedauert, um alles wieder in Ordnung zu bringen.  Bei ihr war jetzt Ordnung und ich hatte meine Passion gefunden: Ja, ich möchte Menschen helfen, in die Ordnung zu kommen. Erkenntnis: Fast alle Menschen wollen Ordnung. Häufig fehlt das Werkzeug und die konkrete Hilfe, das: "JETZT LOS!"

Erstmals als Autor: Die Goldene 7 der Ordnung

Das ich selber ein Buch schreiben kann, hatte ich bis dahin nicht gedacht und es hat ein Jahr gebraucht, bis ich den Mut gefunden habe, das Projekt Buch anzupacken und ein weiteres Jahr, es zu schreiben und zu veröffentlichen. Das Gefühl, das eigene geschriebene Buch in den Händen zu halten, es fertig gestellt zu haben, auch gegen viele innere Widerstände – Weltklasse ;-). Erkenntnis: Eigene Begrenzungen überwinden bringt Erfolg.

Wie ist das Konzept "Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung" entstanden?

Durch die vielen Aufträge und Gespräche mit meinen Kunden ist mir klar geworden, dass es wichtig ist, ein Konzept für den Weg in die Ordnung zu finden. Denn die Mechanismen sich eben genau nicht um Ordnung zu kümmern und so weiter in der Unordnung zu bleiben, ähneln sich bei vielen Menschen. Es beginnt bei negativem Denken, die Grundlagen von Ordnung fehlen und dann fällt es den Menschen schwer, sich hinzusetzen und sich Papier für Papier vorzunehmen. Hier gibt das von mir entwickelte Konzept " Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung" klare Handlungen vor, die in die Ordnung führen.

Gibt es digitale Produkte zum Thema Ordnung?

Videos, Hörbücher und PDFs

Neben der konkreten Hilfe in Büros und Privathaushalten wurde mir auch immer wieder die Frage gestellt, ob man meine Strategien nicht nachlesen kann. Mein Wissen habe ich daraufhin in 2 digitalen Produkten zusammengefasst.

Mein Ebook "Ordnung machen - Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung" umfasst mehr als 260 seiten und beschreibt den Weg vom Chaos in die Ordnung in 4 Schritte, mehr Infos, Link klicken!

Ordnung machen (EBook) - Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung

Darüber hinaus habe ich ein Hörbuchset zusammengestellt. Es umfasst 7 1/2 Stunden - das sind 450 Minuten - und verhilft Dir zu einem tiefen Verständnis zum Thema Ordnung. Mehr Infos, Link klicken!

Ordnung machen - Das Hörbuchset

Wird aktuell ein Webinar angeboten?

Immer mehr Veranstaltungen  werden direkt im Internet angeboten. Das spart viel Zeit und ist einfach nur bequem. Klar, dass auch "Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung" als Webinar angeboten wird. Das Webinar dauert ca. 1 Stunde und arbeitet insbesondere die Veränderung im Denken in Bezug auf Ordnung aus. Mehr erfahren:

Wird aktuell ein Vortrag angeboten?

Der Vortrag: "Die 4 Schritte in Deine ultimative Ordnung" ist im Moment in der Vorbereitung und wird ca. ab Mitte September / Anfang Oktober angeboten.
Anfragen an: thomas.borchert.hamburg@gmail.com
oder per Telefon: 040 – 22 86 57 50

In welchen sozialen Netzwerken ist Thomas Borchert aktiv?

Thomas Borchert, Dein Coach für Ordnung in den sozialen Medien

Sie möchten mit Thomas Borchert in Kontakt bleiben und mehr über Ordnung erfahren? Dann verknüpfen Sie sich am besten im einem der folgenden Netzwerke mit ihm.
Thomas Borchert in Xing
Thomas Borchert in Facebook
Thomas Borchert in Twitter
Thomas Borchert in Youtube
Thomas Borchert in Podcast

Welche Dienstleistungen bietet Thomas Borchert an?

Schnelle Sortierung (Beschreibung in Kurzform):

Sortierung nach Sachgebieten, Überarbeitung des vorhandenen oder Neuinstallation eines Ordnungssystems. Besprechung der relevanten Vorgänge, Unterstützung bei der Bearbeitung schwieriger Vorgänge. Priorisierung der Folgearbeiten. Diese Dienstleistung ist für Privat- und Geschäftskunden vorgesehen und findet beim Kunden im Großraum Hamburg/Norddeutschland statt. Gesamtes Bundesgebiet: auf Anfrage
Kontaktaufnahme: thomas.borchert.hamburg@gmail.com oder per Telefon: 040 – 22 86 57 50

Arbeitsplatzorganisation (Beschreibung in Kurzform):

Sortierung und Klassifizierung von Unterlagen, Betrachtung der internen Vorgänge von aussen, Hinterfragen von Strukturen und Abläufen, Einstudierung von Arbeitserleichterungen, Ankern und Sichtbarmachen des Erfolges. Diese Dienstleistung ist für Privat- und Geschäftskunden vorgesehen und findet beim Kunden im Großraum Hamburg/Norddeutschland statt. Gesamtes Bundesgebiet: auf Anfrage
Kontaktaufnahme: thomas.borchert.hamburg@gmail.com oder per Telefon: 040 – 22 86 57 50

1 zu 1 Coaching (Beschreibung in Kurzform):

Analyse der derzeitigen Situation, kleiner Realitätscheck, großer Realitätscheck, Klärung des Ordnungstypen nach Thomas Borchert, Prüfung der Bereitschaft zur Veränderung, Besprechung des Zeitrahmens und der konkreten Hilfestellung (Telefoncoaching oder Coaching vor Ort, Kombination ist möglich),  für Privat- und Geschäftskunden vorgesehen und findet beim Kunden im Großraum Hamburg / Norddeutschland statt. Bundesgebiet: auf Anfrage. Kontaktaufnahme über Coachingformular. Mehr erfahren:

Referenzen - Wie bewerten die Kunden die Arbeit von Thomas Borchert?

Dienstleistung: Unterstützung im Veränderungsprozess

"sensible Kundendaten"

"hiermit bestätigen wir Ihnen, dass Sie im Rahmen von umfangreichen internen  Umstrukturierungen für uns tätig waren. Ihre Tätigkeit bestand im Wesentlichen darin, sensible Kundendaten im Hinblick auf innerbetriebliche Belange zu prüfen. Uns hat sehr gefallen, wie Sie die Daten auf- und vorbereitet haben und anschließend offene Fragen mit uns erörtert haben. Von Anfang unserer Zusammenarbeit an sind Sie sehr verantwortungsbewußt und absolut diskret mit internen Informationen umgegangen. Schon im ersten Gespräch hat uns Ihre strukturierte Herangehensweise an das Projekt gefallen." Marco Büsing, Großstadt Mission e.V., Hamburg Altona

Dienstleistung: Sortierung/Arbeitsplatzorganisation

"der Ablauf wurde zu keiner Zeit gestört"

"Sie haben in 5 Tagen mein Büro aufgeräumt, alte Akten ordnungsgemäß entsorgt und ein neues Ablagesystem eingeführt. Das geschah in einer sehr angenehmen Arbeitsatmoshäre.
Der normale Ablauf im Büro wurde zu keiner Zeit gestört. Ich fühle mich befreit von der "Last" des unaufgeräumten Büros. Das Arbeiten macht wieder mehr Spaß. Auf diesem Weg möchte ich mich für die tolle Zusammenarbeit bedanken, die von der ersten Minute an sehr vertrauensvoll war und mir viel Freude gemacht hat." Martin Martensen, Bäckerei Sönke Petersen GmbH & Co.KG, Niebüll

Dienstleistung: Sortierung/Arbeitsplatzorganisation

"Anregungen waren raum- und praxisorientiert"

"Sie haben in vorbildlicher Weise in Erfahrung gebracht, welche Notwendigkeiten und Präferenzen wir haben. Dazu haben Sie Vorgespräche benutzt und Vertrauen und Kontakt aufgebaut. Wir konnten uns gesehen und verstanden fühlen. Unsere eigensten Bedürfnisse und Arbeitsweisen fanden bei Ihnen Berücksichtigung. Ihre Anregungen waren raum- und praxisorientiert und wertvoll. Dadurch wurde für uns Annahme Ihrer Vorschläge und Umsetzung einfach." Beate Eberstein und Ralf Schön von LebensFIT GbR

Dienstleistung: schnelle Sortierung

"das hat mich sehr unterstützt"

"Thomas ist wirklich ein Experte, der hat einen klaren Plan und er hat vor allen Dingen darauf geachtet, dass wir jedes Papier, das wir in der Hand hatten,  direkt dahinsortiert wurde, wo es auch hingehört und nicht wieder irgendwo in einem Zwischenstapel landete.
Mir hat total geholfen, dass das einfach jemand mit mir zusammen gemacht  hat, der auch wirklich wußte, wie man es machen kann. Aber alleine dass er da war, hat mir schon sehr geholfen und das hat mich sehr unterstützt. Was ich an ihm schätze, das ist diese Klarheit, die er hat, und er läßt nicht locker." Manuela Reiser, Schauspielerin, Hamburg

Dienstleistung: 1 zu 1 Coaching

"zielgerichtete, persönlich auf mich ausgerichtete Kommunikation"

"Seit dem Coaching betrachte ich Ordnung bzw. Unordnung von einer ganz anderen Seite. Es sind nur eingeschlichene Verhaltenmuster, die es mir schwer gemacht haben. Früher dachte ich häufig, dass ich nicht in der Lage bin, Ordnung dauerhaft zu halten. Das ist dank Thomas jetzt vorbei. Ich ändere die Dinge JETZT, auch wenn es manchmal noch schwer fällt, immer wieder JETZT.

Die Dienstleistung von Thomas Borchert - Telefoncoaching in Verbindung mit
Videounterstützung - kann ich sehr empfehlen. Ich bin begeistert von den Videos und der zielgerichteten, persönlich auf mich ausgerichteten Kommunikation. Ich habe verstanden, dass zwischen Unordnung und Ordnung nur ein Handgriff liegt. Und die Energie, die man aufwendet, wenn man um die Dinge herumläuft größer ist, als sie „einfach“ zu tun … und dabei hat Thomas sehr geholfen." Peggy Poppe, Hamburg

Referenzen (Auszüge)

". . . Ihre Entschlossenheit, die Stapel systematisch anzugehen . . ."
". . . Sie gemerkt haben, wann ich nicht mehr konnte und dann das Tempo runter gefahren haben . . ."
". . . Du jeden kleinen noch so nervigen Zettel abgefragt hast und ich nur noch entscheiden musste . . ."
". . . dass Sie drangeblieben sind, auch wenn ich ausweichen wollte . . ."

". . . Sie mir einen detaillierten Fahrplan gegeben haben, wie ich weiter vorgehen muss . . .
. . . und so haben Sie für mich als Künstler eine Struktur geschaffen . . ."

"Die größte Hilfe für mich war, es anzupacken.
Alleine hätte ich es wieder ewig vor mir hergeschoben.
So musste ich es nicht alleine machen und mich überwinden.
Durch die vielen kleinen hilfreichen Tipps war es eine runde Sache."

Thomas Borchert in der Presse

Darmstädter Nachrichten:
... "Jeden Tag ein überflüssiges Teil wegwerfen", dazu rät Thomas Borchert von der Akademie für Ordnung. Unordnung sei Gewohnheit, die es gelte umzudrehen...

Health@work: Reiner Tisch
... "Überfüllte Schreibtische sind leider eher die Regel als die Ausnahme in deutschen Büros", berichtet Thomas Borchert, Ordnungsexperte und Inhaber der Akademie für Ordnung...

Interviewanfragen (Print, Podcast usw.)

an thomas.borchert.hamburg@gmail.com
Anfragen per Telefon: 040 – 22 86 57 50

Download für den Bereich Presse und Interviews

Downloads